Last Christmas – Trennung vor Weihnachten


Letzte Ausfahrt Leben
Letzte Ausfahrt Leben

Es hatte sich schon länger angedeutet, dass die Beziehung nicht mehr funktioniert. Es wäre zu einfach, es nur auf eine nicht funktionierende Kommunikation zurück zu führen. Ich hatte bereits ganz zu Beginn meine Vorbehalte. Damals hatte ich auch eine langjährige Beziehung, die sich totgelaufen hatte. Und eigentlich war ich desillusioniert, war der Meinung, dass es das war, dass da nichts mehr kommen würde. Liebe auf den ersten Blick war es sicher nicht. Im Gegenteil, ich hatte meine Vorurteile und Vorbehalte, kannte einige ihrer Beziehungen. Aber dann hatte sie sich so begehrenswert präsentiert, dass alle Vorbehalte wie weggeblasen schienen.

Jetzt stehe ich, ich möchte nicht sagen vor den Scherben, aber doch wohl am Ende der Beziehung und frage mich, wie es dazu kommen konnte. Man sagt immer, dass bei Beziehungsproblemen immer zwei dazu gehören würden. Ausnahmsweise ist das hier aber nicht der Fall, denn meine Einstellung zu unserer Beziehung hatte sich insbesondere in den letzten Monaten nicht geändert. Ich bin auch nicht gegen Veränderungen. Aber wenn ein Partner einseitig seine Ansprüche in der Beziehung hochschraubt, so dass man nicht mehr in der Lage ist und einem selbst die Mittel nicht gegeben sind, mitzuhalten, dann ist es wohl nicht anders möglich, als sich zu trennen.

Zugegeben, eine Trennung in der Vorweihnachtszeit ist nicht schön. Auch und insbesondere wenn alle Menschen losrennen und sich dem Kommerz hingeben. Und sicher bin ich nicht der einzige, der sich vielleicht speziell genau deshalb diese Zeit ausgesucht hat, eine neue Beziehung anzufangen. Soll ich ewig in einer Beziehung dahindarben, die keinen Spaß mehr macht? Ich denke, ich habe das Recht, es mir auch mal wieder gut gehen zu lassen. Vielleicht erhoffe ich mir, von dieser romantischen vorweihnachtlichen Zeit zehren und dadurch die Beziehung langfristig festigen zu können. Es ist schön, insbesondere zu Beginn viel Zeit mit einander zu verbringen, sich kennen und vielleicht auch langfristig lieben zu lernen. Wie aufregend sich die neuen Berührungen anfühlen, Dinge, die man in der alten Beziehung als selbstverständlich, vielleicht auch als lästig empfunden hat, erhalten jetzt eine ganz neue Qualität.

Die nächste Zeit werden wir wohl zu dritt unter einem Dach wohnen. Ich bin ja kein Unmensch. Und wenn sich rausstellen sollte, dass es mit der neuen nicht klappt, kann ich ja immer noch zu meiner alten zurückkehren. Aber dann ist es sicher nur eine Frage der Zeit, bis ich mich dann doch wieder nach etwas frischem und unverbrauchten umsehen werde. Dann wird sie endgültig beendet, meine Beziehung zu Apple.

Advertisements

6 Kommentare zu „Last Christmas – Trennung vor Weihnachten

  1. Hallo Du Arml….,

    jetzt habe ich schon was gedacht, aber zum Glück habe ich bis zum letzten Satz gelesen. Wir wünschen Euch Dreien eine schönes Weihnachtsfest und treibt es nicht so doll.

    Grüße
    Dietmar, Kerstin, Chris und Nadja

    Gefällt mir

Was meinst Du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s